Akupunktur kann vielfältige Beschwerden lindern

Mit Hilfe der Akupunktur-Behandlung ist es möglich, eine Vielzahl von Beschwerden aus dem orthopädischen Bereich sowie neurologische und internistische Krankheitsbilder positiv zu beeinflussen und die Symptome spürbar zu lindern.

Hierzu gehören vor allem:

  • Schmerzen der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
  • Verschleiss (Arthrose) der Hüft-, Knie- und Sprunggelenke
  • Schmerzen an Schulter- und Ellbogengelenk ("Schultersteife", "Tennisarm", "Golferarm")
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Kopfschmerzen / Migräne
  • Schwindel
  • Gesichtsnervenschmerz ("Trigeminusneuralgie")
  • Ohrgeräusche ("Tinnitus")
  • Funktionsstörungen der Nerven ("Polyneuropathie")
  • Zahnschmerzen
  • Allergien
  • Raucherentwöhnung
  • Gewichtsreduktion
Akupunktur Akupunktur

Individuelle Beratung und Behandlung im „Dreistädteeck“ Oberhausen - Mülheim - Essen